Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Lang wird neuer BDI-Hauptgeschäftsführer

Personalwechsel an der Spitze des BDI: Dr. Joachim Lang löst Markus Kerber als Hauptgeschäftsführer ab.

Dr. Joachim Lang (Foto) soll zum 1. April 2017 neuer Hauptgeschäftsführer des BDI werden. Er ersetzt Markus Kerber, der Ende März 2017 ausscheidet. Dem Wahlvorschlag von BDI-Präsident Ulrich Grillo stimmten die Vizepräsidenten zu. Lang soll bereits am 1. Dezember 2016 in die BDI-Hauptgeschäftsführung einrücken. Er ist derzeit Leiter der Repräsentanz bei E.ON in Berlin, die er seit 2007 führt. Holger Lösch und Dr. Stefan Mair gehören weiterhin der Hauptgeschäftsführung an. Lösch wird zum 1. April 2017 zum stellvertretenden Hauptgeschäftsführer ernannt. Zudem wurde zugestimmt, die Volljuristin Iris Plöger als neues Mitglied der Hauptgeschäftsführung ab 1. April 2017 zu nominieren. Sie leitet aktuell die Abteilung Digitalisierung, Innovation und Gesundheitswirtschaft im BDI. Dieter Schweer scheidet am 15. August 2016 auf eigenen Wunsch aus der Hauptgeschäftsführung aus.

(Quelle:Bundesverband der Deutschen Industrie e. V./Bild:Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.)

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Das Ziel der Industrie 4.0 ist, durch Daten und die Vernetzung von Betriebstechnik (OT) und Informationstechnologie (IT) Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Neue Geschäftsmodelle eröffnen dabei ganz neue Möglichkeiten, etwa die nutzungsbasierte Bezahlung von Maschinen und Geräten.‣ weiterlesen

Wie schätzen Firmen die Bedeutung ihres Kundenbeziehungsmanagementes ein und wie wichtig ist es, Kunden stets in den Fokus zu rücken? Das haben IDG Research Services und der Softwareanbieter Adito in einer Studie gefragt.‣ weiterlesen

Viele Unternehmen setzen aktuell eigene Internet of Things-Anwendungen mit ganz unterschiedlichen Zielen auf. Die zum Einsatz am besten passende Plattform zu finden, ist auf dem IoT-Markt alles andere als einfach. mm1 Consulting unterstützt Unternehmen bei diesem Prozess mit einem Mix aus Methode und Toolset.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige