Zusammenarbeit mit Kollegen und Lieferanten vereinfachen

Infor hat Anfang des Jahres eine weiterentwickelte Version seiner Product Lifecycle Management-Lösung Infor10 PLM Process (Optiva) vorgestellt.

Mit einer weiterentwickelten Version von Infor10 PLM Process (Optiva) beschleunigt Infor nach eigenen Angaben das Management von Produktlebenszyklen (PLM) bei Prozessfertigern. Kombiniert mit Infor10 ION und Infor10 Workspace liefert das Softwarehaus eine integrierte Plattform, auf die Anwender mittels Single-Sign-on zugreifen. Die PLM-Plattform macht nach Anbieterangaben Anpassungen nach Upgrades überflüssig, da die Lösung Background-Scripts in einer neuen Script-Bibliothek speichert. Die Middleware ION verbindet die Plattform mit Lösungen von Drittanbietern wie SAP. Anwender können so Prozesse einfacher überwachen, Informationen teilen und leichter über Abteilungsgrenzen hinweg zusammenarbeiten.

Die Lösung Workspace bietet Anwendern nach Herstellerangaben eine an Consumer-Software angelehnte Nutzeroberfläche. ION liefert Mitarbeitern die für sie relevanten Daten in Echtzeit und unterstützt sie bei der Entscheidungsfindung. Das PLM-System lässt sich per Web-Clients einführen und gestattet Anwendern Zugriff über den Browser und damit unmittelbaren Informationsaustausch mit Kollegen und Lieferanten.

(Quelle:Infor)

Internet: www.infor.com   

Marburg, den 20.02.2012
Verwandte Themen
02.02.2016
DSAG-Technologietage 2016: Prozesse sollen neue Geschäftsmodelle abbilden
'Alle an Bord? IT auf Kurs' lautet das Motto der diesjährigen Technologietage der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG). Die Veranstalter erwarten, dass sich rund 2.000 Teilnehmer am Erfahrungsaustausch in Hamburg beteiligen und den zahlreichen Vorträgen zuhören.
19.01.2016
Infor Optiva: PLM-Werkzeug für Prozessfertiger auf Release 12.0 gehoben
Der Hersteller von Unternehmensanwendungen Infor hat sein PLM-Werkzeug für Prozessfertiger Optiva in Version 12.0 veröffentlicht. Die Anwendung wurde nach Anbieterangaben an über 60 Stellen deutlich aufgewertet und ist nun auch als Teil der Infor Cloudsuite Food & Beverage erhältlich.
15.12.2015
Zuken USA übernimmt Caetek
Mit dem Kauf von Caetek Inc. hat Zuken USA sein Elektrotechnik-Portfolio erweitert. Sowohl die Mitarbeiter als auch die Rechte an den Softwareentwicklungen gehen mit der Übernahme an den Käufer über.
11.12.2015
Mehr Besucher auf der Anwenderkonferenz ACE 2015 Europe
Mehr als 200 Besucher haben sich im November auf der Konferenz ACE Europe über Trends im Product Lifecycle Management informiert. Aufgrund der Nachfrage organisierte Veranstalter Aras dabei zum ersten Mal ein zweitägiges Informationsangebot.
26.11.2015
Cybersicherheit: Risiko Lieferkette
Laut einer Kaspersky-Studie verursachen unsichere Zulieferer im Schnitt drei Millionen US-Dollar Schadenskosten. Von diesem Risiko ist die gesamte Lieferkette betroffen.


www.i-need.de    www.sps-magazin.de    www.gebaeudedigital.de    www.embedded-design.net    www.robotik-produktion.de    www.schaltschrankbau-magazin.de    www.invision-news.de
Anzeige
CaniasERP
Industrial Internet of Things und Cloud – Strategien, Lösungen und Praxis
INTEGRATION VS. SCHNITTSTELLE - DER KLEINE ABER FEINE UNTERSCHIED