Anzeige
Anzeige
Anzeige

Studie

Thema Studie · Alle Artikel der Fachzeitschrift IT&Production

Einer Studie der Fraunhofer Gesellschaft zufolge agiert ein Großteil des deutschen Mittelstands bereits in Kooperationsnetzen oder steht dem grundsätzlich offen gegenüber. Viele Unternehmen gründen interdisziplinäre Projektteams, die ihre Aufgaben über traditionelle Niederlassungsgrenzen hinweg standortübergreifend bearbeiten. Doch wie lässt sich die Kommunikation so koordinieren, dass daraus Wettbewerbsvorteile entstehen?‣ weiterlesen

Die Bedeutung der Vernetzung von Produkten, Anlagen und Maschinen wird für die eigenen Unternehmensziele hoch eingeschätzt. Folgende Praxisbeispiele veranschaulichen, wie vielfältig der Mittelstand das Potenzial der IoT-Technologie heute nutzt.‣ weiterlesen

Unternehmen integrieren Anwendungen für Künstliche Intelligenz für immer mehr Aufgaben in den Arbeitsalltag ihrer Mitarbeiter. Das geht aus einer Studie des IT-Unternehmens Infosys hervor. Besonders im Pharma- und Life-Sciences-Bereich stellen Machine- und Deep-Learning-Methoden ein Patentrezept dar.‣ weiterlesen

Wie schätzen Firmen die Bedeutung ihres Kundenbeziehungsmanagementes ein und wie wichtig ist es, Kunden stets in den Fokus zu rücken? Das haben IDG Research Services und der Softwareanbieter Adito in einer Studie gefragt.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

In vielen Branchen müssen Manufacturing Execution Systeme spezifische Herausforderungen besonders gut bewältigen. Soll ein System etwa die Montage abbilden, muss es meist eine äußerst leistungsstarke Planung des Personalseinsatzes unterstützen.‣ weiterlesen

Sensoren autonomer Fahrzeuge müssen extrem zuverlässig sein, damit Verkehrsteilnehmer künftig nicht mehr permanent auf den Verkehr achten müssen. Bislang werden die Sensoren in aufwendigen Testfahrten geprüft. Mit dem Atrium-Testgerät des Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR könnten sich diese Fahrten künftig zu einem großen Teil ins Labor verlagern.‣ weiterlesen

Der Lebensmittelproduzent Höhenrainer Delikatessen hat mit kleinen Projekten damit begonnen, seine Produktion digital zu transformieren. Das Unternehmen aus dem bayerischen Großhöhenrain überwacht seine Maschinendaten heute per App.‣ weiterlesen