Anzeige
Anzeige
Anzeige

Cyber-Physical Systems (CPS)

Thema Cyber-Physical Systems (CPS) · Alle Artikel der Fachzeitschrift IT&Production

Der neue Fachausschusses CPS – Cyber Physical Systems des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) will das Thema Cyber Physical Systems (CPS) stärker auf die Agenda der Automatisierungstechnik bringen und die Rolle der Automatisierungstechnik in diesem Kontext deutlich formulieren. Der Ausschuss soll sowohl das Potenzial der entstehenden Technologien für die Automatisierungstechnik ausloten als auch die möglichen Beiträge aus der Automatisierungstechnik zur Bewältigung der durch die neue Systemklasse entstehenden Herausforderungen identifizieren. Da hierbei Fachleute aus der Anwendung und der Wissenschaft zusammenarbeiten sollten, siedelte der VDI den Fachausschuss im GMA-Fachbereich 7 ‘Anwendungsfelder der Automation’ an. Die Leitung des Ausschusses hat Professor Dr.-Ing. Stefan Kowalewski der RWTH Aachen übernommen.

(Quelle:VDI)

Das könnte Sie auch interessieren:

Innovative Produkte erfordern oft komplexe Fertigungsprozesse am Rand des technisch Machbaren. Vollprüfungen und hohe Ausschussraten sind häufige Folgen. Mit prädiktiver Qualitätssicherung auf Basis von Prozess- und Betriebsdaten lassen sich die anfallenden Kosten reduzieren.‣ weiterlesen

Elektromobilität ist ein Markt mit Zukunft, auf dem neben den etablierten Automobilherstellern auch zunehmend neue Anbieter auftauchen - auch aus China. Die Dürr AG errichtet für Anhui Jianghuai Auomobile eine automatische Lackiererei.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige