Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ausfallsicherheit

Produktionsausfälle können in einem Fertigungsunternehmen durchaus weitreichende Konsequenzen nach sich ziehen. Je nach Art und Umfang kann es bei kurzzeitigen Ausfällen zu unproduktiven Wartezeiten des Personals, bei größeren Stillständen sogar zu Lieferverzögerungen mit den entsprechenden Konsequenzen führen. ‣ weiterlesen

In den letzten Jahren haben Unternehmen vermehrt in Technologien wie Virtual Reality investiert. Die meisten Investitionen fanden aber nur in Entwicklungs- oder Marketingabteilungen statt. Als Folge findet keine durchgängige Nutzung der 3D-Daten statt. Projekte bei Automobil- und Maschinenbauern haben gezeigt, dass der gesamte Produktentstehungsprozess von Echtzeitvisualisierung profitieren kann. ‣ weiterlesen

Es gibt Halbleiterbausteine, von deren Funktionieren Menschenleben abhängen. Hier ist jeder Fehler ist ein Fehler zu viel. Für die Halbleiterproduktion bedeutet dies höchste Anforderungen an Fertigungskonstanz und Prozessstabilität. Der Erfolg des Chipherstellers Infineon bei der Fertigung von 'Zero Defect' Automotive-Komponenten liegt nicht zuletzt am konsequenten Einsatz von Manufacturing Information-Technologie. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige