Anzeige
Anzeige
Anzeige

Abkündigungsmanagement

Weltweit wird täglich die Produktion von hunderten Bauelementen eingestellt. Diese Obsoleszenzen genannten Abkündigungen verursachen bei produzierenden Unternehmen immense Kosten, weil sie ihre Produkte entsprechend anpassen müssen. Mit Obsolescence-Management organisieren Fertigungsbetriebe die frühzeitige Suche nach kostengünstigen Lösungen für abgekündigte Teile. ‣ weiterlesen

Der Lebenszyklus von Erzeugnissen wird mehr oder weniger aktiv durch Produktverfügbarkeit und Wartungsmöglichkeiten bestimmt – das gilt für Billigwaschmaschinen genauso wie für Offshore-Windenergieanlagen. Die bewusste Steuerung dieser ‚Verfallszeit‘ wird als Obsoleszenz- oder Abkündigungsmanagement bezeichnet und regelt, wann ein Produkt, eine Baugruppe oder eine Komponente obsolet wird. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige