Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken
Wechsel von Fujitsu

Neues Mitglied in der SIG-Geschäftsführung

Eugen Straub wurde als neues Mitglied in die SIG-Geschäftsführung berufen. Straub soll zum 1. Juni die Verantwortung für den Vertrieb des IT-Hauses übernehmen.

(Bild: SIG mbh)

Neben Unternehmensgründer Guido Fetzer soll Eugen Straub ab dem 1. Juni, als neues Mitglied der Geschäftsführung, die Verantwortung für den Vertrieb der SIG mbH übernehmen. Straub war zuvor mehr als zehn Jahre für Fujitsu Technology Solutions als Sales Director Services tätig.

Anfänge bei Nixdorf

Straub begann seine Karriere als Serviceleiter der Nixdorf Computer AG, später leitete er den Service-Vertrieb der Siemens Nixdorf AG. 1995 wurde das Dienstleistungs- und Lösungsgeschäft in den Bereichen Informationstechnologie und Telekommunikation aus dem Unternehmen SNI herausgelöst und in die Siemens Business Services GmbH überführt. Dort übernahm Eugen Straub ab 1998 die Vertriebsleitung Service. 2007 wechselte er als Sales Director Service zum damaligen Schwesterunternehmen Fujitsu Siemens Computers, das seit dem Siemens-Ausstieg ab 2009 unter dem Namen Fujitsu Technology Solutions firmiert.

google plus
Neues Mitglied in der SIG-Geschäftsführung
(Bild: SIG mbh)



Das könnte Sie auch interessieren:

Mangelhafte Arbeitsabläufe machen entstehende Fertigungssysteme teuer und unnötig kompliziert. Vor dem Digitalprojekt sollten also die Prozesse geprüft und bestmöglich gestaltet werden. Dafür sind Lean Production-Ansätze hervorragend geeignet - vor allem wenn sie die IT in der Produktion einbeziehen.‣ weiterlesen

Wie kann der Einstieg in die Industrie 4.0 gelingen? Antworten darauf gibt die Veranstaltung ‘Manufacturing Excellence 4.0‘, die am 20. und 21. Juni in Lohr stattfindet.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige