Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Personalia

Neue Geschäftsführung bei In-tech

Tobias Wagner und Thomas Klaus werden neue Geschäftsführer beim Münchner Technologie-Unternehmen In-tech. Gemeinsam mit Gründer und Geschäftsführer Christian Wagner sollen beide künftig die operative Führung des Engineering-Unternehmens mit dem Fokus New Mobility übernehmen.

 (Bild: in-tech GmbH)

(Bild: In-tech GmbH)

In-tech hat mit Tobias Wagner und Thomas Klaus zwei neue Geschäftsführer ernannt. Gleichzeitig zieht sich Gründer Bastian Friedrich aus seiner bisherigen Rolle in der Geschäftsführung zurück und übernimmt einen Posten im Business Controlling: „Um unsere Vision vom international erfolgreichen Mobility-Spezialisten zu realisieren, müssen wir die passenden Rahmenbedingungen schaffen. Neben den vielfältigen Aufgaben im operativen Tagesgeschäft blieb dafür bislang zu wenig Zeit“, sagt Friedrich. „In meiner neuen Rolle will ich mich künftig verstärkt diesen Themen widmen und mich mit Business Controlling sowie der Vorbereitung neuer Investitionen befassen“, sagt Friedrich.

Tobias Wagner seit Firmengründung mit an Bord

Tobias Wagner ist als Bruder des Gründers Christian Wagner seit der Firmengründung im Jahr 2002 mit an Bord. Thomas Klaus war unter anderem bei Philips und Nokia Automotive in leitender Position in Vertrieb und Business Development tätig. Zuletzt war er VP Business Development Automotive für Technisat Digital und seit Anfang 2017 CEO der BD Star Germany. BD Star hat 2017 Anteile an In-tech erworben. Thomas Klaus konzentriert sich in der Geschäftsführung künftig unter anderem auf Tier1-Lösungen.

An 15 Standorten vertreten

„In-tech ist mittlerweile international an mehr als 15 Standorten vertreten – für dieses wachsende Unternehmen brauchen wir operative Unterstützung in der Geschäftsführung. Tobias Wagner und Thomas Klaus kennen In-tech seit langem und uns verbindet ein enges Vertrauensverhältnis. Gemeinsam verfolgen wir unsere Vision vom international erfolgreichen Technologieunternehmen das die Mobilität der Zukunft gestaltet“, sagt Geschäftsführer Christian Wagner.

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Warum sind digitale Transformation und Tradition in Unternehmen eng miteinander verbunden? Welche Wege und Strategien zur Digitalisierung gibt es? Dies und viel mehr erfuhren Teilnehmer der 3. Cideon Management Konferenz am Hockenheimring anhand von Fachbeiträgen und Praxisberichten.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige