Anzeige
Anzeige

News

Branchenereignisse, Trends und Wirtschaftsnews aus der Welt der industriellen IT.

Mit der Software des Startups Framence ist es möglich, digitale Modelle aus Panoramabildern zu erstellen — ohne dass ein 3D-Laserscanner zum Einsatz kommt.‣ weiterlesen

Forscher der RWTH Aachen und des DFKI wollen im Rahmen eines Forschungsprojektes herausfinden, wie das aus der Psychologie stammende Konzept der Resilienz mittels künstlicher Intelligenz auf die Produktion übertragen werden kann.‣ weiterlesen

Anzeige

Rockwell Automation hat seinen Umsatz im 2. Geschäftsquartal gegenüber dem Vorjahresquartal um 0,4% gesteigert.‣ weiterlesen

Infoteam Software hat den Geschäftsbereich Public Service gegründet. Die Leitung übernimmt Andreas Turk.‣ weiterlesen

Anzeige

SAP hat die Geschäftszahlen für das 1. Quartal bekanntgeben. Demnach verzeichnet der Softwarekonzern einen Quartalsverlust von 107Mio.€.‣ weiterlesen

Anzeige

Sensoren autonomer Fahrzeuge müssen extrem zuverlässig sein, damit Verkehrsteilnehmer künftig nicht mehr permanent auf den Verkehr achten müssen. Bislang werden die Sensoren in aufwendigen Testfahrten geprüft. Mit dem Atrium-Testgerät des Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR könnten sich diese Fahrten künftig zu einem großen Teil ins Labor verlagern.‣ weiterlesen

Am 5. und 6. Juni dreht sich auf dem Essener Messegelände alles um das Thema Industrieautomation. Auf der Fachmesse All About Automation präsentieren dann rund 130 Aussteller ihre Lösungen. ‣ weiterlesen

Mit dem neuen Joint Venture TSP OnCare Digital Assets Inc. wollen Voith und TSP Services für Qualitätskontrollsysteme in den USA anbieten.‣ weiterlesen

Der Verwaltungsrat von ABB und CEO Ulrich Spiesshofer haben sich darauf geeinigt, dass er von seiner Funktion zurücktreten wird. Spiesshofer hatte diese seit 2013 inne. Der Präsident des Verwaltungsrates, Peter Voser, wird mit sofortiger Wirkung die Position des Interims-CEO übernehmen. Der Suchprozess für einen neuen CEO wurde eingeleitet.‣ weiterlesen

Dr. Wolfram Jost wird Geschäftsführer für Softwareprodukte bei der Scheer Holding. Zudem steht der Unternehmensgruppe Prof. Dr. Wolfgang Wahlster zukünftig als strategischer Berater zur Seite.‣ weiterlesen

Laut einer Studie von Sopra Steria ist die Digitalisierung für Unternehmen oft nicht mehr das wichtigste Thema auf der Agenda.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Meist ist mit dem digitalen Zwilling das 3D-Modell eines Produktes gemeint, das etwa um Mixed Reality-Lösungen für Instandhaltung und Service ergänzt wird. Was aber, wenn dieses Abbild die Sicht auf die verschiedenen Wertschöpfungsstufen und über Systemgrenzen hinweg beinhaltet?‣ weiterlesen

In der Phase der Konzeptentwicklung und -bestätigung werden für Prototypen und Prüfsysteme in der Regel elektronische Komponenten benötigt, die eigens für diesen einmaligen Einsatz entwickelt und hergestellt werden müssen. ARRK Engineering bietet ein System an, mit dem individuelle Lösungen nach dem Baukastenprinzip erstellt werden können.‣ weiterlesen

Robotic Process Automation und Chatbots könnten bei vielen Fertigungsbetrieben für die nächsten Effizienzschübe sorgen. Denn was den meisten eher von privaten Telefonaten und vielleicht noch dem Büro bekannt sein dürfte, könnte man auch auf dem Shop Floor nutzen.‣ weiterlesen

In der Industrie nutzen fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) heute Schlüsselreize in der Umgebung, um einer bestimmten Route zu folgen. Jonathan Wilkins, Marketingleiter von EU Automation, geht im folgenden der Frage nach, wie sich FTF von einfachen Lademaschinen zu intelligenten, fahrerlosen Robotern gemausert haben.‣ weiterlesen