- IT&Production - https://www.it-production.com -

Engel Austria ist sechster Gesellschafter bei Adamos

Neuer Gesellschafter und neuer CTO

Engel Austria ist sechster Gesellschafter bei Adamos

Bei der IIoT-Initiative Adamos gibt es zu Jahresbeginn gleich mehrere Neuigkeiten zu vermelden. Zum einen beteiligt sich die Engel Austria GmbH als sechster Gesellschafter am Joint Venture, zum anderen stößt Matthias Volm als CTO zur Geschäftsführung hinzu.

 (Bild: ADAMOS GmbH) [1]

(Bild: Adamos GmbH)

Bereits seit Dezember ist die Engel Austria GmbH neuer Gesellschafter bei der Adamos GmbH. Das Unternehmen befasse sich schon seit langem mit dem Thema Industrie 4.0, berichtet Dr. Stefan Engleder, Vorstandsvorsitzender des Spritzgießmaschinenbauers: „Durch die Adamos-Beteiligung erhalten wir nun Zugang zu einer führenden IIoT-Plattform und können dadurch den Branchenstandard der digital vernetzten Produktion aktiv mitgestalten.“

Neues Mitglied im Vorstand

Neben einem sechsten Gesellschafter verfügt die Plattform seit Beginn des Jahres auch über ein weiteres Mitglied in der Geschäftsführung. Matthias Volm, seit 2017 Geschäftsführer der Dürr Tochter Tapio GmbH, wurde zum zweiten Geschäftsführer und CTO der Adamos GmbH ernannt. Er soll unter anderem die weitere Anpassung der Adamos-Palttform an die Bedürfnisse des Maschinen- und Anlagenbaus vorantreiben.