- IT&Production - https://www.it-production.com -

Exeon erweitert Geschäftsführung

Exeon erweitert die Geschäftsleitung um einen Chief Marketing Officer. Gregor Erismann, der die Stelle am 1. Februar 2021 antritt, war zuvor Geschäftsleitungsmitglied und CMO der Digitalagentur Namics.

 

[1]

Bild: Gregor Erismann / Exeon Analytics AG

Das Züricher Cybersecurity-Unternehmen Exeon Analytics erweitert die Geschäftsleitung mit Gregor Erismann um einen Chief Marketing Officer. Das 2016 als Spin-off der ETH (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich) entstandene Unternehmen will damit seien Position in Europa weiter stärken.

Erismann, der die Stelle am 1. Februar antritt, war seit 2014 bei Namics tätig – seit 2016 als Chief Market Officer und Geschäftsleitungsmitglied. In dieser Rolle verantwortete er die Marktbearbeitung in Deutschland und der Schweiz, die Akquisition von Kunden, die Weiterentwicklung des Partner-Netzwerks und die Etablierung neuer Services. Nachdem Namics 2018 Teil des Dentsu Aegis Network wurde, war Erismann darüber hinaus federführend bei der Integration von Namics in das Agenturnetzwerk.