Mitgliederversammlung

VDMA Robotik + Automation wählt neuen Vorstand

Beitrag drucken

Der VDMA Robotik + Automation hat im Rahmen seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Als neuer Vorsitzender folgt Hahn Automation-CEO Frank Konrad auf Wilfried Eberhardt.

(Bild: Hahn Automation GmbH)

Frank Konrad, CEO bei Hahn Automation (Bild), ist neuer Vorsitzender des VDMA Fachverbands Robotik + Automation. Er folgt auf Wilfried Eberhardt, Chief Marketing Officer von Kuka, dessen Amtszeit turnusmäßig endete. Eberhardt bleibt dem Gesamtvorstand des Fachverbands zugleich erhalten. Er wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung in den Vorstand gewählt.

Stellvertretender Vorsitzender des Fachverbands ist Dr. Dietmar Ley, Vorstandsvorsitzender bei Basler. Somit setzt sich der neue Vorstand des VDMA Robotik + Automation wie folgt zusammen:

•Frank Konrad (Vorsitzender)

CEO, Hahn Automation

•Wilfried Eberhardt

Chief Marketing Officer, Kuka

•Dr. Lars Friedrich

President & CEO der Division Application Technology, Dürr Systems

•Dr. Heiko Frohn

Geschäftsführer Technik, Vitronic

•Dr. Horst Heinol-Heikkinen

Geschäftsführender Gesellschafter, Asentics

•Jörg Kipper

Geschäftsführer Festo Vertrieb GmbH & Co. KG

•Dr. Klaus Kluger

General Manager, Omron Electronics

•Dr. Dietmar Ley (Stellvertretender Vorsitzender)

Vorstandsvorsitzender, Basler

•Johannes Linden

CEO PIA Automation Holding

•Dr. Olaf Munkelt

Geschäftsführer, MVTec Software

•Cornelia Püschel

Geschäftsführende Gesellschafterin, Püschel Automation

•Volker Spanier

Head of Manufacturing Solutions, Epson Deutschland

•Ralf Winkelmann

Geschäftsführer, Fanuc Deutschland


Das könnte Sie auch interessieren:

„In den kommenden Jahren wird durch Demografie, Digitalisierung und Klimaschutz der Bedarf an Beschäftigten in Ingenieur- und Informatikberufen deutlich zunehmen“, sagt VDI-Arbeitsmarktexperte Ingo Rauhut. Der Ingenieurmonitor für das zweite Quartal 2023 zeigt einen starken Engpass bei den Ingenieurberufen Energie- und Elektrotechnik.‣ weiterlesen