- IT&Production - https://www.it-production.com -

Zustände überwachen im Industrial IoT

Zustände überwachen im Industrial IoT

Schildknecht bietet auf dem Automatisierungstreff 2020 ein Tagesprogramm rund um das Condition Monitoring von industriellen Maschinen und Anlagen an. Nach einer Keynote widmen sich drei Workshops dem Thema mit dem Ziel, eine Condition-Monitoring-Lösung mit und ohne Clouddashboard umzusetzen.

 (Bild: ©guruXOX/stock.adobe.com) [1]

(Bild: ©guruXOX/stock.adobe.com)

Im ersten Teil wird mit einem einsatzbereiten System mit Bosch-Sensor (CISS) gearbeitet. Für den zweiten Workshop können Teilnehmer eigene Sensoren mitbringen. Der dritte Teil fokussiert die lokale Zustandsüberwachung auf die Steuerungs- und Feldebene. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt.


Hinweis: Veranstaltung auf September verschoben!
Dieser Artikel ist im März in der Printausgabe der IT&Production erschienen. Um die Verbreitung des Corona-Virus zu bremsen, wurde der Automatisierungstreff 2020 auf den 8. bis 10. September 2020 verlegt. Termin-Updates der verschiedenen Workshops finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.