- IT&Production - https://www.it-production.com -

Textilien scannen, komprimieren und einlagern

Logimat 2019

Textilien scannen, komprimieren und einlagern

Die Kommissionier- und Handhabungstechnik GmbH (KHT) wird auf der Logimat 2019 in Halle 3, Stand B53 eine Reihe von Neuheiten für die Lagerlogistik vorstellen. Eine ist die mobile Erfassungsstation MultiScan, die selbst komplexe Formen erfassen und vermessen können soll.

Das Texpress-Modul komprimiert voluminöse Textilien, um den benötigten Lagerplatz <br /> zu reduzieren. (Bild: KHT GmbH) [1]

Das Texpress-Modul komprimiert voluminöse Textilien, um den benötigten Lagerplatz
zu reduzieren. (Bild: KHT GmbH)

Hinzu kommt das damit kombinierbare Texpress-Modul, mit dem man voluminöse Textilien komprimieren kann, um Lagerplatz zu sparen. Beide Lösungen wurden für den mobilen Einsatz im industriellen Umfeld entwickelt. Der MultiScan steht auf einem netzunabhängigen Transportwagen mit Infrarotlichtschranken sowie einer integrierten kalibrierbaren Waage. Daneben zeigt die Firma auf der Messe auch die stationäre Erfassungsstation für Rollen- und Bandförderer ProfileScan.