- IT&Production - https://www.it-production.com -

RFID-Antenne: Hohe Reichweite und Diagnose-LED

RFID-Antenne: Hohe Reichweite und Diagnose-LED

Wenn große Schreib- /Leseabstände maßgeblich sind, könnte die neue RFID-Antenne der IFM Electronic Goup eine Lösung sein. Mit diesen Antennen lassen sich im Produktionsprozess verschiedene Produktionsdaten und Qualitätsparameter auf den ID-Tags speichern.

Die neue RFID-Antenne ANT600 bietet eine hohe Reichweite. (Bild: IFM Electronic GmbH) [1]

Die neue RFID-Antenne ANT600 bietet eine hohe Reichweite. (Bild: IFM Electronic GmbH)

In der Materiallogistik stellt das RFID-System fest, ob das richtige Material in der richtigen Menge zum Produktionsauftrag passt. Die RFID-Antennen sind zum Anschluss an die IFM-Auswerteeinheit DTE10x konzipiert. Für die Kommunikation zur übergeordneten Steuerung besitzt die DTE10x optional eine Ethercat-, Profibus-, Ethernet TCP/IP-, Ethernet/IP- oder Profinet-Schnittstelle. Das neue Produkt finden Besucher der SPS IPC Drives 2017 in Halle 7A am Stand 302.