- IT&Production - https://www.it-production.com -

PCS-Terminals unterstützen Smartphone-Authentifizierung

PCS-Terminals unterstützen Smartphone-Authentifizierung

PCS stellt auf der diesjährigen SicherheitsExpo die neue App ID.Mobile vor, die eine Zutrittskontrolle per Smartphone ermöglicht.

 (Bild: PCS Systemtechnik GmbH) [1]

(Bild: PCS Systemtechnik GmbH)

Die Kommunikation zwischen Smartphone und Leser erfolgt per Bluetooth Low Energy, womit aktuelle IOS- und Android-Smartphones unterstützt werden. Berechtigungen werden als verschlüsseltes Neon-File auf das Smartphone geladen. Dieses File kann nur vom passenden Leser entschlüsselt werden, zusätzlich wird die Kommunikation per AES verschlüsselt. Das Sicherheitslevel soll Anbieterangaben zufolge vergleichbar mit aktuellen RFID-Technologien sein. Zuerst unterstützen die Lesegeräte Intus 700slim und der neue Einbauleser Intus 410 die Bluetooth-Kommunikation, ab dem dritten Quartal 2022 sollen weitere Geräte hinzukommen. Weiter zeigt der Anbieter auf der Messe erstmals die Videomanagementlösung Qognify VMS, das Nachfolgeprodukt von Cayuga.