- IT&Production - https://www.it-production.com -

Neues TPU-Material von BASF für 3D-Drucker von HP

Neues TPU-Material von BASF für 3D-Drucker von HP

Materialise hat sein Portfolio an 3D-Druckmaterialien um das Ultrasint TPU 01 erweitert. Bei TPU handelt es sich um ein flexibles Material, das für widerstandsfähige und elastische Bauteile geeignet ist.

TPU 01 ersetzt das bisher im Bereich Lasersintern angebotene Material TPU 92A-1. (Bild: Materialise GmbH) [1]

TPU 01 ersetzt das bisher im Bereich Lasersintern angebotene Material TPU 92A-1. (Bild: Materialise GmbH)

Materialise bietet das Material auf seinen Online-Plattformen Materialise OnSite und i.Materialise sowie bei seinen Prototyping- und Fertigungsdienstleistungen an. Ultrasint TPU wurde von BASF für HPs neue Jet Fusion 5200-Serie entwickelt und kombiniert eine glatte Oberflächenqualität und einen hohen Detailgrad mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften. Seine dauerhafte Elastizität und Abriebbeständigkeit machen es zu einem idealen Material für Prototyping- und Fertigungsanwendungen, wie z.B. für Luftkanäle, komplexe Rohrnetze, Greifer und Dichtungen.