- IT&Production - https://www.it-production.com -

IoT-Lösung für Discrete Manufacturing vorgestellt

IoT-Lösung für Discrete Manufacturing vorgestellt

Das vergleichsweise junge Unternehmen Crate.io entwickelt Echtzeit-Datenbanklösungen für Maschinendaten und IoT-Anwendungen.

Die Plattform von Crate.io bereitet Fertigungsdaten für die Cloud und Co. vor. (Bild: Crate.io GmbH) [1]

Die Plattform von Crate.io bereitet Fertigungsdaten für die Cloud und Co. vor. (Bild: Crate.io GmbH)

Jetzt hat der Anbieter seine Datenbank um eine anwendungsspezifische Lösung für diskrete Fertiger erweitert. Die Crate IoT Data Platform for Discrete Manufacturing ermöglicht es, Daten zur Fertigungssteuerung zu erfassen, zu analysieren, zu speichern und sowohl in der Cloud als auch lokal bereit zu stellen. Damit soll die Lösung Kernfunktionen für das Device-Management, die Datenanreicherung, Data Science, Dashboards sowie Notification & Control zur Verfügung stellen. Die Gesamtlösung wird dabei als 24×7-Service von Crate.io betrieben. Somit entfallen bei den Anwendern viele Aufgaben beim Betrieb der Infrastruktur.