- IT&Production - https://www.it-production.com -

Infrarottemperaturen mobil messen

Infrarottemperaturen mobil messen

Sensortherm hat mit der neuen Capella C3-Serie tragbare und robuste Infrarottemperaturmessgeräte vorgestellt, die in ihren technischen Daten stationären Geräten entsprechen. Die Hand-Pyrometer dienen der berührungslosen Temperaturmessung im kurzwelligen Spektralbereich und eignen sich speziell für Messungen an blanken Metallen.

Die Capella C3-Serie verfügt über eine doppelte Visiereinrichtung. (Bild: Sensortherm GmbH) [1]

Die Capella C3-Serie verfügt über
eine doppelte Visiereinrichtung. (Bild: Sensortherm GmbH)

Die Geräte gibt es wahlweise als Strahlungs- oder als Quotientenpyrometer. Bislang war nach Angaben des Anbieters die Quotientenmessung, die auch bei starken Belastungen durch Staub, Rauch und anderen Störungen zuverlässige Messwerte liefert, stationären Geräten vorbehalten. Mit den fünf Modellen der Capella C3-Serie will Sensortherm dies ändern.