- IT&Production - https://www.it-production.com -

Igus-Sensoren zur vorausschauenden Instandhaltung

Igus-Sensoren zur vorausschauenden Instandhaltung

Auf der Emo 2019 hat Igus eine Reihe digitaler Lösungen für Werkzeugmaschinenhersteller und -betreiber vorgestellt. Um eine vorausschauende Instandhaltung zu ermöglichen, hat der Kunststoff-Spezialist mit den Smart Plastics unterschiedliche Sensoren und Überwachungsmodule für Energieketten, Leitungen, Gleit-, Linear- und Rundtischlager entwickelt.

Bei bestehender Online-Verbindung wird die Lebensdaueraussage mit Daten aus der Igus-Cloud abgeglichen. (Bild: Igus GmbH) [1]

Bei bestehender Online-Verbindung wird die Lebensdaueraussage mit Daten aus der Igus-Cloud abgeglichen. (Bild: Igus GmbH)

Durch ihre Vernetzung mit dem neuen Igus Communication Modul Plus erfolgt die Integration in die IT-Infrastruktur des Anwenders, z.B. in Fertigungsmanagement-Systeme. Das digitale Tool wird über Online-Konfigurationen mit initialen Lebensdaueralgorithmen programmiert und kann auf Kundenwunsch nach der Online-Installation ohne Updatefunktion offline betrieben werden.