- IT&Production - https://www.it-production.com -

3D-Scanner auf bis zu zehn Mikrometer genau

3D-Scanner auf bis zu zehn Mikrometer genau

Artec 3D hat den Launch von Artec Micro bekannt gegeben. Das ist ein 3D-Desktop-Scanner für die industrielle Messtechnik, der durch seine Doppelkamera besonders präzise sein soll.

Die Bedienung des kompakten 3D-Scanners soll sich innerhalb von Minuten erlernen lassen. (Bild: Artec 3D) [1]

Die Bedienung des kompakten 3D-Scanners soll sich innerhalb von Minuten erlernen lassen. (Bild: Artec 3D)

Zwei blaue LED-Leuchten, die auf das Zwei-Achsen-Rotationssystem abgestimmt sind, dienen dem Erstellen einer Kopie mit möglichst wenigen Einzelbildern. Der Industriescanner startet per Mausklick und erzeugt hochauflösende 3D-Farbscans mit einer Punktgenauigkeit von bis zu zehn Mikrometern (0,4 Thou). Dies entspricht einem Zehntel der Größe eines Salzkorns. Der Scanvorgang lässt sich laut Herstellerangaben mit wenigen einfachen Schritten starten, die Bedienung erfordere nur einen geringen Schulungsaufwand.