Anzeige
Anzeige

Produktionsmanagement

(z.B. ERP, PPS, APS, CRM, SCM, BPM, Lean Production, Industrial Apps)

Digital twinning wird von Industrieunternehmen benutzt, um I40-Projekte Produkte und Services sowie Produktionsanlagen zu optimieren und weiterzuentwickeln.‣ weiterlesen

Ab 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Unternehmen bleibt also nur noch wenig Zeit, um ihre Prozesse entsprechend anzupassen.‣ weiterlesen

Anzeige

Starkes Wachstum, hohe Auslastung: Bei Reisch lief eigentlich alles. Nur die IT machte dem Maschinenbauer Sorgen: Mit der über Jahre gewachsenen, hauptsächlich aus Insellösungen bestehenden Systemlandschaft konnte das Familienunternehmen seine Abläufe nicht mehr effizient abbilden. Daher entschied sich Reisch, auf ein unternehmensweites ERP-System umzusatteln: Seit Anfang 2017 arbeitet der Traditionsbetrieb mit ams.erp.‣ weiterlesen

Opentext CEO Mark Barrenechea beschreibt, mit welchen IT-Topthemen 2018 zu rechnen ist — darunter sind unter anderem Künstliche Intelligenz & Cyberwährungen.‣ weiterlesen

Anzeige

Das Partnernetzwerk von PTC wächst. Gleichzeitig differenzieren sich die Bedürfnisse der Partner je nach Technologiefokus immer weiter aus.‣ weiterlesen

Um den Markt um IoT-Anwendungen abzudecken braucht es ein starkes Partnernetzwerk, sagt Stephan Ellenrieder, Geschäftsführer von PTC Deutschland.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit datenbasierten Lösungen wie digitalen Zwillingen, B2B-E-Commerce und 3D-Druck können Unternehmen ihren Service ausbauen.‣ weiterlesen

Die Lebenszeit einer Maschine beträgt oft 30 Jahre oder mehr. Ein CE-Zertifikat vereinfacht die Beurteilung des Betriebsrisikos.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit der Einführung eines für den Sondermaschinenbau ausgerichteten ERP-Systems gelang Holz Automation ein enormer Wachstumsschritt.‣ weiterlesen

Seit mehr als 40 Jahren entwickelt SAS Institute mit Hauptsitz im amerkanischen Cary, North Carolina, vorausschauende Analyse-Software.‣ weiterlesen

Anzeige

Leads generieren & zu Kunden entwickeln: Dieses Ziel steht bei den meisten Unternehmen ganz oben auf der Agenda. Eine Lead Management-Strategie soll helfen.‣ weiterlesen

Digital Immigrants sind keine anderen Menschen, nur weil sie ein Smartphone, Apps, Virtual Reality und andere Kanäle nutzen - aber sie haben sich entwickelt‣ weiterlesen

Mit dem Wandel von klassischen Lieferketten zu verzweigten Wertschöpfungsnetzwerken rücken zunehmend die Schnittstellen zwischen den Akteuren in den Fokus. Mit Supply Chain Collaboration ist bereits ein Begriff gefunden.‣ weiterlesen

In einer Marktstude mit 200 Teilnehmern worden zum dritten Mal mittelständische Unternehmen von CRM-Experten zu ihren CRM-Lösungen befragt.‣ weiterlesen

Die Einführung einer Unternehmenssoftware – sei es eine ERP- oder eine CRM-Lösung – ist ein herausforderndes Projekt mit sorgfältiger Planung‣ weiterlesen

Das Industrial IoT ermöglicht Unternehmen aller Branchen, mehr Informationen aus dem Produktionsprozess zu ermitteln und intelligent zu verarbeiten.‣ weiterlesen

Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum. Wieviel Wahrheit steckt dahinter, wenn es um die Produktionsplanung und -steuerung (PPS) mit ERP-Software geht?‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Scope - mobile Anwendung für Produktionslinien - ein in Bachelor-Kooperation realisiertes Projekt, das Mobile Devices für die Maschinenbedienung etabliert.‣ weiterlesen

Die Konnektivitätsanwendung KepServer-Ex von Kepware soll den Zusammenschluss von Maschinen und Anlagen zu einem Datenverbund vereinfachen.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige