Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Märkte und Trends

Branchenereignisse, Trends und Wirtschaftsnews aus der Welt der industriellen IT.

Nicht nur Cyberattacken von außen, sondern auch Insider-Angriffe stellen für Unternehmen nach eine Sicherheitsgefahr dar. Der Securityspezialist CyberArk gibt fünf Empfehlungen, wie Unternehmen derartige Angriffe erkennen bzw. verhindern können.‣ weiterlesen

Anzeige

Das Bielefelder Unternehmen Diamant Software hat einen neuen Geschäftsführer: Dr. Haiko van Lengen wird künftig die Leitung des Softwareanbieters verantworten.‣ weiterlesen

Anzeige

Im Jahr 2018 gab es im Vergleich zum Vorjahr weniger DDoS-Angriffe. Das teilt das IT-Security-Unternehmen Kaspersky Lab mit, weißt aber gleichzeitig darauf hin, dass die Qualität der Angriffe zunehmen könnte.‣ weiterlesen

Anzeige

Seit dem 1. Februar ist Prof. Dr. Jana Koehler neue CEO des DFKI. Sie tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Wolfgang Wahlster an, der dem DFKI weiterhin als Chief Executive Advisor zur Verfügung steht.‣ weiterlesen

Die Auftragsbücher der deutschen Maschinenbauer wiesen im Gesamtjahr 2018 ein Plus von real fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf. Allerdings schloss das Jahr mit einem schwachen Monat.‣ weiterlesen

Anzeige

Cyber-Bedrohungen im Unternehmen zu kommunizieren stellt für IT- und Sicherheitsverantwortliche eine große Herausforderung dar, das geht aus einer Studie von Trend Micro hervor. Darin geben die Befragten auch an, dass die Kommunikation leichter wird, wenn das Unternehmen bereits Opfer einer Cyberattacke wurde.‣ weiterlesen

Anzeige

Die Verbände AIM und NFC Forum wollen im Rahmen einer Partnerschaft die NFC-Technologie für das Internet der Dinge fördern.‣ weiterlesen

Gut drei Viertel der Unternehmen in Deutschland bewerten künstliche Intelligenz (KI) als wichtiges Zukunftsthema. Jede zweite Firma hat sogar bereits praktische Erfahrungen gesammelt. Das IT-Beratungshaus DXC Technology hat in einer Studie untersucht, welche KI-Einsatzfelder in den nächsten zwei Jahren für Unternehmen wichtig werden könnten. ‣ weiterlesen

Nach Angaben des VDI haben sich die bereits vorhandenen Engpässe in den Ingenieur- und Informatikerberufen nochmals verschärft. Im dritten Quartal 2018 waren monatsdurchschnittlich 130.500 offene Stellen zu besetzen.‣ weiterlesen

Mit der Übernahme von Emulate3D will Rockwell Automation sein Portfolio für digitales Design erweitern.‣ weiterlesen

Bernd Steinbrenner ist neues Mitglied der Geschäftsführung bei Industrie Informatik. Der 46-Jährige tritt die Nachfolge von Eckhard Winter an.‣ weiterlesen

Der Business Software-Anbieter IFS hat im abgelaufenen Geschäftsjahr seinen Nettoumsatz auf mehr als 600Mio.$ gesteigert. Dies entspricht einem Wachstum von 23 Prozent.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

In Halle 7, Stand G01 auf der Intralogistik-Fachmesse Logimat zeigt Logivations ein neues kamerageführtes System zur Steuerung von fahrerlosen Transportfahrzeugen und zum Tracking von Gütern.‣ weiterlesen

Cyber-Angriffe auf die Unternehmens-IT finden immer wieder statt. ERP-Umgebungen als Angriffsziel bilden hier keine Ausnahme. Die zunehmende Vernetzung und das Zusammenspiel von immer mehr Komponenten führen im Ergebnis zu mehr potenziellen Angriffszielen.‣ weiterlesen

In der Automotive-Branche liegt die Messlatte für die Qualität ganz oben: Eine Null-Fehler-Produktion wird über die gesamte Lieferkette hinweg erwartet. Als hundertprozentiger Automobilzulieferer hat sich Baier & Michels mit ihrer Produktpalette diesem Qualitätsanspruch verpflichtet. Dabei unterstützt seit dem Jahr 2015 eine integrierte Lösung für das Qualitäts- und Produktionsmanagement.‣ weiterlesen

Immer mehr mittelständische Unternehmen internationalisieren sich, vergrößern sich durch Zukäufe oder schaffen durch Aufteilungen der Unternehmensbereiche effizientere Strukturen. Jeder dieser Schritte bedeutet eine komplexe Abwicklung für das eingesetzte ERP-System.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige