Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Zukunft der Produktion

“ >
Der Produktionsstandort Deutschland kann sich im globalen Wettbewerb nur behaupten, stellen sich Unternehmen auf die zukünftigen Anforderungen ein. Das vorliegende Buch zeigt ausgehend von Trends, welche Aktionsfelder die Produktionsforschung in den nächsten zehn Jahren bearbeiten muss, um den Anforderungen Schritt halten zu können. Sei es der demografische Wandel, neue Technologien, Klimawandel, Ressourcenknappheit oder Mobilität; jeder dieser Einflussfaktoren verlangt gezielte Anpassungen in Produktion und Unternehmen. Die Autoren beschreiben, wie diese aussehen sollten: Neue Produkte und Märkte, Paradigmenwechsel in Organisation und Management, neue Fertigungstechnologien sowie nachhaltige Prozesse. Auf alle Herausforderungen gibt es Antworten und Handlungsempfehlungen. Ein Buch für Führungskräfte, die Zukunft mitgestalten wollen.

Carl Hanser Verlag | 244 S. | EUR 79,00 | ISBN 3446425950

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Unvorbereitet durch das Zeitalter der Digitalisierung zu navigieren, birgt für Unternehmen ein hohes Risiko zu scheitern. Die Bosch-Tochter BSH Hausgeräte GmbH erkannte das früh und bereitet die 50.000 Mitarbeiter mit der Leitlinie 'We prepare' konsequent auf den Wandel vor.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige