Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Taschenbuch Robotik – Montage – Handhabung

“ >
Die Handhabung von Objekten stellt in Montage, Teilefertigung und Lagerwesen einen typischen Vorgang dar. Dabei kommen oftmals Industrieroboter und mobile Roboter zum Einsatz. Die verschiedenen Seiten des automatischen Handhabens von Werkstücken und Gegenständen stellt das vorliegende Buch auf verständliche Weise dar. Es stellt Funktionen, Gestaltung und Anwendung technischer Mittel und Verfahren vor. Dazu behandelt es jeweils die technischen Mittel, deren Auswahl und Planung von Aktionen – wie Programmierung oder Simulation – und ihren Einsatz. Abbildungen sowie Tabellen und Tafeln vereinfachen den Überblick und das Verständnis der Zusammenhänge. Für Studenten technischer Fächer als auch Praktiker bieten die beiden Autoren Hesse und Malisa ein Nachschlagewerk, das kompakt in die Thematik einführt

Carl Hanser Verlag | 552 S. | EUR 29,90 | ISBN 3446419691

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen AG berechnet und optimiert seine logistischen Prozesse mit SAP-Software und einem zertifizierten Add-on. Die eingesetzten Module unterstützen das Unternehmen beim bedarfs- und bestandsoptimalen Controlling sowie der länder- und werksübergreifenden Aussteuerung aller Aktivitäten.‣ weiterlesen

Bei Plastic Molded Concepts (PMC), einem Kunststoff-Spritzgusshersteller aus Eagle (USA), arbeiten die Werker mit dem kollaborativen Roboter Sawyer zusammen. Durch die Zusammenarbeit von Werker und Cobot will PMC die Effizienz seiner 38 Spritzgussmaschinen erhöhen.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige