Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Rohmaterialien schnell finden und zuordnen

Ab sofort stellt Simus Systems Version 9.0 der Datenmanagement-Software Simus Classmate zur Verfügung. Als Highlight nennt der Hersteller die neu geschaffene Rohmaterialauswahl: Der Konstrukteur gestaltet wie gewohnt sein Bauteil.

Unterstützung der Rohmaterialauswahl in Simus Classmate. (Bild: Simus Systems GmbH)

Unterstützung der Rohmaterialauswahl in Simus Classmate. (Bild: Simus Systems GmbH)

Mit der neuen Funktion kann er nun nach der Definition des Werkstoffs per Klick die Rohmaterialien ermitteln lassen, die zu seinem Modell passen. Im nächsten Schritt wählt er ein Material aus der Vorschlagsliste aus, worauf dieses mit Artikelnummer dem CAD-Modell zugeordnet wird. Einige grundlegende Funktionen wurden im Release aber ebenfalls erweitert: In Classmate CAD wurde etwa die Geometrieanalyse für die Ähnlichteilsuche von Komponenten und Teilgeometrien optimiert sowie die Performanz gesteigert.

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Soziale Netzwerke bieten Firmen die Möglichkeit, direkt mit ihren Kunden zu kommunizieren oder mehr über die Vorlieben der Verbraucher zu erfahren. Der passende Fahrplan sorgt dafür, dass Unternehmen im sozialen Netz ihre Ziele auch erreichen.‣ weiterlesen

Der Logistiksoftwareanbieter Inconso hat Hans-Georg Reichl in den Unternehmensvorstand berufen. Er verstärkt damit das dreiköpfige Führungsteam des Unternehmens.‣ weiterlesen

Im H4 Hotel am Berliner Alexanderplatz dreht sich vom 18. bis zum 20. November alles um Manufacturing Execution Systeme (MES). Auf der Konferenz Smart MES werden dann rund 150 Experten Strategien für die Nutzung von ME-Systemen in der diskreten Fertigung diskutieren.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige