Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Regeln mit Simatic

“ >
Regler als Teil einer Automatisierungslösung im Maschinen- und Kleinanlagenbau sind durch den Einsatz separater Einzelprodukten geprägt. Im Bereich verfahrenstechnischer Anlagen hingegen bilden Regler integrale Bestandteile eines Gesamtsystems. Diese beiden Arten der Regelungstechnik verfolgt das Werk: Es beschreibt praxisnah die Regelungstechnik als Teilbereich der Steuerungs- und Automatisierungstechnik anhand des Steuerungssystems Simatic S7 beziehungsweise des Prozessleitsystems Simatic PCS 7 im Rahmen von Totally Integrated Automation. Das Werk erläutert die aktuellen Regelprodukte und Feldgeräte Simatic-Spektrums, einschließlich S7-200 und Logo!. Beispiele lehnen sich an existierende industrielle Applikationen an und bieten Anregungen sowie Hilfestellungen für die Projektierung und Inbetriebnahme eigener regelungstechnischer Anwendungen.

Publicis Publishing | 207 S. | EUR 49,90 | ISBN 3895783404

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Viele Unternehmen setzen aktuell eigene Internet of Things-Anwendungen mit ganz unterschiedlichen Zielen auf. Die zum Einsatz am besten passende Plattform zu finden, ist auf dem IoT-Markt alles andere als einfach. mm1 Consulting unterstützt Unternehmen bei diesem Prozess mit einem Mix aus Methode und Toolset.‣ weiterlesen

Der Gedanke hinter dem Internet of Things ist im Grunde einfach: Ansonsten 'stumme' Geräte werden mittels Sensorik und Datenübertragung zum Sprechen gebracht. Das Potenzial ist enorm, wenn etwa Maschinen, Halbzeuge und fertige Produkte ihren Produzenten Hinweise darauf liefern, was sich künftig besser machen ließe.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige