Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Qualitätsmanagement für Ingenieure

“ >
Qualitätsmanagement (QM) hat in der arbeitsteiligen und spezialisierten Produktion sowie im Dienstleistungsbereich an Bedeutung gewonnen. Das Lehrbuch vermittelt Grundwissen zum QM und stellt Zusammenhänge zu anderen Wissensgebieten her. Dabei wird die Normenfamilie für das QM ISO9000ff. behandelt. Die Methoden und Werkzeuge des QM sind nach den inhaltlichen Kriterien Qualitätsplanung, Produktrealisierung, Qualitätsauswertung und Qualitätsverbesserung beschrieben. Kapitel zu Prozessmanagement, Total Quality Management (TQM), rechnergestütztem Qualitätsmanagement (CAQ) und weiteren runden die Darstellungen ab. Gedacht ist das Buch für Studierende naturwissenschaftlicher, technischer und wirtschaftswissenschaftlicher Studienrichtungen, der Informatik und der Sozialwissenschaften als auch für Praktiker, Manager und Geschäftsführer.

Hanser | 869 S. | EUR 34,90 | ISBN 3446417842

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Bei Plastic Molded Concepts (PMC), einem Kunststoff-Spritzgusshersteller aus Eagle (USA), arbeiten die Werker mit dem kollaborativen Roboter Sawyer zusammen. Durch die Zusammenarbeit von Werker und Cobot will PMC die Effizienz seiner 38 Spritzgussmaschinen erhöhen.‣ weiterlesen

Konecranes, Hersteller von Krananlagen, vernetzt mehr als eine halbe Million seiner Kräne in einem weltumspannenden Internet of Things. Die Anwendung zählt in Fachkreisen zu den bekanntesten ihrer Art und hat dem Unternehmen den Ruf eingebracht, bei der Verknüpfung von Industrie und IT ganz vorne dabei zu sein.‣ weiterlesen

Die Zukunft der Produktion ist papierlos und digital. Dieses Ziel verfolgt die Daimler AG seit langem konsequent. In zahlreichen Werken greifen bereits die Maßnahmen, Papier zu reduzieren oder sogar zu entfernen.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige