Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Prozessbeschreibungen von technischen Systemen

Die im Jahr 2005 verabschiedete Richtlinie VDI/VDE 3682 ‚Formalisierte Prozessbeschreibungen‘ wird derzeit aktualisiert. Die ersten beiden Blätter stehen ab April 2014 zur Verfügung.

Die Richtlinie VDI/VDE 3682 'Formalisierte Prozessbeschreibungen' aus dem Jahr 2005 vermittelt fachgebietsübergreifendes Verständnis über die Lebenszyklen von technischen Systemen und Anlagen. Die Richtlinie wurde nun überarbeitet: Die ehemals aus einem Blatt bestehende Richtlinie soll zukünftig auf fünf Blättern festgehalten werden. Die Inhalte des Papiers lassen sich auf alle Arten von Abläufen anwenden – technische, nicht-technische und kontinuierliche Prozesse, aber auch auf Chargen- oder Stückprozesse in unterschiedlichen Anwendungsfeldern. Die ersten beiden Blätter der Richtlinie werden im April 2014 veröffentlicht.

(Quelle:VDI)

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Digital twinning wird von Industrieunternehmen benutzt, um I40-Projekte Produkte und Services sowie Produktionsanlagen zu optimieren und weiterzuentwickeln.‣ weiterlesen

Scope - mobile Anwendung für Produktionslinien - ein in Bachelor-Kooperation realisiertes Projekt, das Mobile Devices für die Maschinenbedienung etabliert.‣ weiterlesen

Die Konnektivitätsanwendung KepServer-Ex von Kepware soll den Zusammenschluss von Maschinen und Anlagen zu einem Datenverbund vereinfachen.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige