Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

MES-Tagung auf der Hannover Messe

Die VDI ist an der Organisation der diesjährigen MES-Tagung zur Hannover Messe 2015 beteiligt. Die siebte Veranstaltung der Reihe fokussiert wie immer auf den praktischen Einsatz von produktionsnaher IT.

Der Verein Deutscher Ingenieure organisiert gemeinsam mit der Namur, dem VDMA, dem ZVEI sowie der Deutschen Messe AG im Rahmen der diesjährigen Hannover Messe die 7. MES-Tagung 'Effiziente Produktion' für die Fertigungs- und Prozessindustrie. Die Veranstaltung beginnt am 16. April um 11 Uhr im Convention Center, Saal 3A, des Messegeländes Hannover und endet um etwa 16 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich unter www.hannovermesse.de/de/mes. Weitere Informationen gibt es bei Dr. Heinz Bedenbender unter bedenbender@vdi.de.

(Quelle:VDI)

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Digital twinning wird von Industrieunternehmen benutzt, um I40-Projekte Produkte und Services sowie Produktionsanlagen zu optimieren und weiterzuentwickeln.‣ weiterlesen

Scope - mobile Anwendung für Produktionslinien - ein in Bachelor-Kooperation realisiertes Projekt, das Mobile Devices für die Maschinenbedienung etabliert.‣ weiterlesen

Die Konnektivitätsanwendung KepServer-Ex von Kepware soll den Zusammenschluss von Maschinen und Anlagen zu einem Datenverbund vereinfachen.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige