Anzeige
Anzeige
ANZEIGE

Innovative IoT-Lösungen für Industrie 4.0

Bild: ©Milos Dimic/gettyimages.de

Studien zufolge konnte ein Großteil der Fertigungsunternehmen, die bereits in der Vergangenheit auf IoT und Industrie 4.0 gesetzt haben, ihre Geschäftstätigkeiten, selbst unter den schwierigen Marktbedingungen infolge der Coronapandemie, uneingeschränkt fortführen. Denn eine digitale, vernetzte Produktion ermöglicht eine deutlich höhere Flexibilität und Resilienz. Zudem stellt sie eine optimale Ressourcennutzung sicher – und das auf höchstem Produktivitäts- und Qualitätsniveau. Lesen Sie in dem neuen Whitepaper von Comarch zum Thema Industrie 4.0 und Digitalisierung in Pandemiezeiten, wie es gelingen kann, Resilienz gegenüber den sich dynamisch verändernden Wirtschaftsbedingungen zu zeigen und Vorgänge auf Produktions- und Geschäftsebene zu optimieren. >> Zum Whitepaper

Weitere Informationen

Disclaimer: IT&PRODUCTION ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige