Anzeige
Anzeige
Anzeige
Beitrag drucken

Best Practice-Treffen: Die Produktion mit einem MES steuern

Wie sich Ansätze einer Industrie 4.0 schon heute wirtschaftlich umsetzen lassen – das steht im Mittelpunkt der praxisnahen Veranstaltung Forum Effektive Fabrik. Dazu lädt Organisator und MES-Hersteller MPDV am 10. November nach Bad Pyrmont ein.

Mit dem Forum Effektive Fabrik hat der MES-Anbieter MPDV Mikrolab eine Plattform für Produzenten geschaffen, die sich über IT-Unterstützung in der Produktion informieren wollen. Bisher war die Veranstaltungsreihe an die Anwenderkonferenz der Hydra Users Group gekoppelt, der Nutzervereinigung rund um die produktionsnahe Anwendung von MPDV. Am 10. November 2016 hingegen wird das Treffen in Kooperation mit Phoenix Contact in Bad Pyrmont ausgerichtet.

Produzieren am Standort Deutschland

Auf dem Treffen wird Fernsehmoderator Ranga Yogeshwar in seiner Keynote zum Thema 'Nächste Ausfahrt Zukunft – Unser Umgang mit dem Neuen' sprechen. Praxisbezogene Fachvorträge zeigen im Anschluss, wie sich Industrie 4.0.Ansätze realisieren lassen, um effektiver und wirtschaftlicher zu produzieren. Neben dem Vortragsprogramm ist ein Rundgang durch die Elektronikfertigung von Phoenix Contact geplant. Das Forum wendet sich an Geschäftsführer sowie Führungskräfte aus Produktion, Controlling und IT in produzierenden Unternehmen.

Die detaillierte Agenda zum Forum Effektive Fabrik 2016 finden Sie hier.

(Quelle:MPDV Mikrolab GmbH)

google plus


Das könnte Sie auch interessieren:

Microsoft hat Azure IoT Edge kostenfrei auf Github zur Verfügung gestellt. Der Dienst ermöglicht das lokale Ausführen von Datenanalysen und künstlicher Intelligenz (z.B. mit Azure Cognitive Services oder Machine Learning) in Geräten, Maschinen und Anlagen ohne dauerhafte Cloud-Konnektivität sowie die Übertragung dieser Daten in die Cloud für genauere Analysen. ‣ weiterlesen

Um Verwaltungsaufgaben schneller abzuwickeln, heißt es: Erst vereinfachen, dann automatisieren. Digitale Werkzeuge bieten hierzu weitreichende Möglichkeiten. Um eine umfassenden Analyse zuvor kommen Unternehmen aber nicht herum.‣ weiterlesen

Das Übersetzen der Produktdokumentation muss in internationalen Märkten heute schneller gehen als je zuvor. Software kann in Verbindung mit definierten Dokumentations- und Übersetzungsprozessen einen wichtigen Beitrag dazu leisten.‣ weiterlesen

Mit einer Strategie für die Entwicklung, Forschung und Anwendung Künstlicher Intelligenz will die Bundesregierung Deutschland zu einem führenden Standort im KI-Bereich machen. Die Eckpunkte für die Strategie wurden in dieser Woche vorgestellt.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige