ANZEIGE
ANZEIGE

Design-to-Deliver (D2D)

Das Auftragsvolumen in der Fertigung steigt rasant und die Kundenanfragen nehmen weiter zu. Damit Produktionsunternehmen mit dieser Geschwindigkeit Schritt halten können, kann eine neue strategische Unternehmensausrichtung in den oftmals althergebrachten Lieferketten helfen. Dabei lohnt sich auch das Nachdenken über den Einsatz von Ingenieursdienstleistungen, um auf erprobte Lösungen zur Kosten- und Ressourcenoptimierung zurückgreifen zu können. ‣ weiterlesen