ANZEIGE

Bedienoberfäche

Bedienoberflächen von Maschinen und Anlagen müssen zunehmend die Erwartungen von Anwendern erfüllen, die vom Umgang mit Smartphones und Tablet-PCs geprägt sind. Das stellt hohe Anforderungen an die Visualisierungslösung des Maschinenherstellers, bietet ihm aber auch die Chance, sich mit innovativen Bedienkonzepten vom Mitbewerb abzuheben. Für diese Aufgabe hat Bachmann neben seiner Steuerungswelt ein Paket zur Erstellung von Visualisierungen im Portfolio. Das System basiert auf Web-Technologie und lässt sich direkt in die Steuerung integrieren. ‣ weiterlesen

Intuitive Steuerung über Handy-Bedienoberflächen

Die Bedienbarkeit von Maschinensteuerungen wird immer mehr zum kaufentscheidenden Differenzierungsmerkmal. Gerade im Maschinenbau stellen Human Machine Interfaces einen nicht zu unterschätzenden Teil der Produktentwicklung dar. Ein Paradebeispiel für intuitive Bedienbarkeit liefert das Smartphone. In einer Machbarkeitsstudie entwickelte Berner & Mattner eine Gestensteuerung für einen Mehrachsgreifarm. Dabei wurde auch untersucht, welche Testanforderungen solche Projekte mit sich bringen. ‣ weiterlesen