www.cape-it.de
www.cape-it.de
Anzeige
Anzeige
Freitag, 24.03.2017  

Hermos RFID-Kanban-Regal

Die interne Produktionsversorgung steuern

Die Hermos AG hat ein Kanban-Regal mit RFID-Technik auf den Markt gebracht. Das System kann auf den Rollbahnen des Anbieters nachgerüstet werden.

Das neue RFID-Kanban-Regal von der Hermos AG dient der Überwachung von Beständen in Durchlauflagern. Mit geringem Aufwand können Kanban-Rollbahnen mit Hermos UHF-Reader-Technik nachgerüstet werden. Diese Lösung ist herstellerunabhängig für alle gängigen Durchlaufregale und Regalgrößen nutzbar.

Integrierter Stopp-Mechanismus

Das System überprüft jeden einzelnen Ein- und Auslagerungsprozess, so dass nur autorisiertes Material zugeführt und Entnahmen automatisch erkannt werden. Alle Lagerartikel sind in einer Datenbank erfasst. Bei einem Stromausfall wird das Einlagern von Material durch einen integrierten Stopp-Mechanismus verhindert. Entnommene Güter werden nach dem Stromausfall automatisch erkannt, somit ist die Sicherheit des Kreislaufes jederzeit gegeben. Die programmierbare Steuereinheit dient der Zusammenführung der Informationen aller Rollbahnen und visualisiert permanent den Regalstatus, ein Signaltower ist optional möglich.

Für jedes Material

Diese Lösung ist anwendbar auf nahezu jedes Material, also beispielsweise Roh- oder Packmaterialien und so weiter. Die Daten können zum Beispiel für automatische Bestellungen verwendet werden, zudem sind Wertschöpfungsbuchungen der Fertigungsbereiche möglich. Die RFID-Lösung wird per LAN oder WLAN ins Kundennetz integriert und kann individuell an ein ERP-System angebunden werden. Durch Parametrierung ist eine flexible Gestaltung des Regalausbaus möglich, dabei ist jede Regalbahn einzeln konfigurierbar. Updates und Parameteränderungen können auch per Fernwartung durchgeführt werden. Die einfache Integration in bestehende Prozesse und die beliebige Erweiterbarkeit sind weitere Vorteile dieser flexiblen RFID-Lösung.

(Quelle:Hermos AG)

Internet: www.hermos.com   

Marburg, den 24.02.2017
Verwandte Themen
19.09.2016
RFID-Leser von Noax: Integrierte RFID-Leser für raue Umgebungen
Die Noax Technologies AG hat einen industrietauglichen RFID-Leser entwickelt. Mit seiner Integration an die Industrie-PCs des gleichen Herstellers sollen sich Arbeitsplätze besonders ergonomisch gestalten lassen.
22.03.2017
ELO Digital Office: ECM-Suite in Version 10.1
ELO Digital Office hat eine neue Version der eigenen Enterprise Content Management-Suite vorgestellt. Darin enthalten ist eine Analytics-Komponente zu Auswertung und Visualisierung.
01.03.2017
Cebit 2017: ERP-System Psipenta technisch und funktional erweitert
Mit dem Release 9.1 der ERP-Lösung Psipenta will der PSI-Konzern seine Konvergenzstrategie vorantreiben. Dafür hat die Software-Tochter PSI Automotive & Industry unter anderem am technischen Grundgerüst der Lösung gearbeitet.
24.02.2017
LD-Plattform von Omron: Mobile Industrieroboter für den Materialtransport
Omron hat die LD-Plattform vorgestellt. Die mobilen Roboter können automatisiert bis zu 130 Kilogramm Gewicht selbst in verwinkelten Umgebungen transportiert - automatisiert und ohne vorherige Umbauten.
24.02.2017
Cisco Umbrella: Internet-Gateway auf Cloudbasis
Bei seiner neuen IT-Securitylösung verfolgt Cisco einen neuen Ansatz: Es handelt sich um ein Internet-Gateway, das aus einer Cloud heraus die Verbindungen eines Unternehmens absichert. Die Lösung ist nach Unternehmensangaben das branchenweit erste seiner Art.


www.i-need.de    www.sps-magazin.de    www.gebaeudedigital.de    www.embedded-design.net    www.robotik-produktion.de    www.schaltschrankbau-magazin.de    www.invision-news.de
Anzeige
Anwender-Workshop MES D.A.CH Verband e.V. – 28.03.2017