www.cape-it.de
www.cape-it.de
Anzeige
Anzeige
Freitag, 24.03.2017  

Copa-Data erweitert Geschäftsleitung

Das international tätige Automatisierungsunternehmen Copa-Data baut seine Geschäftsleitung aus. Thomas Punzenberger, Stefan Reuther und Phillip Werr verantworten seit Februar 2017 die Führung der Gesellschaft gemeinsam.

Seit der Unternehmensgründung durch Thomas Punzenberger im Jahr 1987 verantwortete er die Geschäftsleitung von Copa-Data bis 2016 allein. Um die Weichen für weiteres Unternehmenswachstum zu stellen, verteilt sich die Verantwortung nun auf ein dreiköpfiges Team. „Wir haben unseren Umsatz in den letzten fünf Jahren auf über 30 Millionen Euro verdoppelt und die Belegschaft hat sich ähnlich positiv entwickelt. Auch in Zukunft stehen die Zeichen für Copa-Data auf Expansion. Um unserem stabilen Wachstum Rechnung zu tragen, ist es an der Zeit, die erforderlichen Weichen zu stellen“, sagt Punzenberger (Bild,mitte). „Meine Entscheidung, die Geschäftsleitung auf mehrere Schultern zu verteilen, ist auch ein klares Bekenntnis zur weiteren Unabhängigkeit von Copa-Data.“

Produkte, Vertrieb und Marketing aufgeteilt

Thomas Punzenberger widmet sich als Chief Executive Officer (CEO) künftig verstärkt den Aufgaben im Bereich ‚Produkt und Innovation‘. Besonders im Kontext von Industrie 4.0 und Industrial IoT sieht der Unternehmer großes Potenzial für Wachstumschancen auf Basis der eigenen Software-Systeme. Stefan Reuther (Bild, rechts) übernimmt als Chief Sales Officer (CSO) die Vertriebs- und Geschäftsentwicklung des Unternehmens. Reuther ist seit Juli 2002 im Unternehmen. Er begann seine berufliche Laufbahn als Technical Consultant am Firmensitz in Salzburg und besetzte danach verschiedene Positionen im Vertrieb – vom International Key Account Manager bis zum Head of Business Intelligence bei einer Tochtergesellschaft in Deutschland. Als neues Mitglied der Geschäftsleitung ist Reuther wieder im Salzburger Hauptsitz beschäftigt. Phillip Werr (Bild, links) verantwortet als Chief Marketing and Operations Officer die Bereiche ‚Marketing und Organisation‘ in der Gesellschaft. Werr begann seine Karriere bei Copa-Data im Dezember 2010 zunächst als Produktmarketeer. Von Dezember 2012 bis Dezember 2016 war er als Marketingleiter im Unternehmen tätig.

(Quelle:Copa-Data/Bild:Copa-Data)

Internet: www.copadata.com   

Marburg, den 17.02.2017
Verwandte Themen
03.03.2017
Drei Tipps für den Weg zur Smart Factory
Wo stehen die Unternehmen beim Thema Industrie 4.0? Copa-Data hat dazu mehr als 700 Vertreter aus produzierenden Unternehmen befragt. Das Ergebnis: Über die Bedeutung der Digitalisierung ist sich eine große Mehrheit bewusst. Mit einigen Ratschlägen will der Anbieter von Scada- und HMI-Lösungen Unter
02.03.2017
Automatisierungstreff 2017: Branchentreffen mit neuem Format
Nicht Fachmesse, nicht Kongress, nicht Symposium - der Automatisierungstreff lässt sich als Veranstaltung in keine Schublade stecken. Vielmehr scheint das vielseitige Angebot den Erfolg auszumachen. Mit dem Marktplatz Industrie 4.0 wird das Informationsangebot in diesem Jahr sogar um ein Format ergä
20.02.2017
Montagesysteme im Fokus
Bei der 9. Montage-Tagung stehen die Fragen sowohl von Herstellern als auch Betreibern im Vordergrund. Das ZEMA hat Referenten von bekannten Industrieunternehmen für die zweitägige Veranstaltung gewinnen können.
19.01.2017
Advantech Web Access 8.2: Webfähiges Scada-System spricht MQTT
Advantech hat Web Access 8.2 auf den Markt gebracht und somit seine End-to-Cloud-Applikationen erweitert. Neu ist insbesondere die Unterstützung für das Protokoll MQTT, dass oft für IoT-Anwendungen verwendet wird.
12.01.2017
Graphite von Red Lion: Anlagen im Innen- und Außenbereich verbinden
Die Graphite-Plattform von Red Lion unterstützt nun das DNP3-Protokoll. Damit sollen sich Prozessautomatisierungsanlagen im Außen- und Innenbereich leichter miteinander verbinden lassen, da kein separater Protokollwandler mehr benötigt wird.


www.i-need.de    www.sps-magazin.de    www.gebaeudedigital.de    www.embedded-design.net    www.robotik-produktion.de    www.schaltschrankbau-magazin.de    www.invision-news.de
Anzeige
Anwender-Workshop MES D.A.CH Verband e.V. – 28.03.2017