Fachzeitschrift IT&Production Mini-Abo
Anzeige
Robotik und Produktion
Donnerstag, 26.05.2016  

Cosmo Consult erwirbt spanischen ERP-Anbieter

Der spanische ERP-Anbieter Iniker S.A. wird Teil der Cosmo Consult-Unternehmensgruppe. Das bestätigte das Unternehmen per Pressemitteilung am 29. Oktober 2015.

Cosmo Consult hat den drittgrößten spanischen Microsoft Dynamics-Partner Iniker S.A übernommen. Wie das Unternehmen am 29. Oktober 2015 mittteilte, wolle es mit dem Erwerb ihr Engagement in Spanien und dem spanischsprachigen Markt weltweit stärken. Mit 120 Mitarbeitern gehört der erworbene Microsoft Dynamics Gold-Partner Iniker S.A. zu den umsatzstärksten ERP-Anbietern in Spanien. Das Unternehmen mit Stammsitz in San Sebastián verfügt über sieben Niederlassungen in Spanien sowie über Präsenzen in Mexiko, Panama, Chile und Kolumbien. Die Schwerpunkte der Geschäfte liegen nach Unternehmensangaben auf der Fertigungsindustrie, der Automotive-Branche und bei klassischen ERP-Dienstleistungen für Business Software von Microsoft und SAP. Mit die Integration der Firma in den spanischen Unternehmensbereich der Cosmo Consult-Gruppe beschäft die Firma nun 650 Mitarbeiter an 31 Standorten weltweit.

"Mit Cosmo Consult sind wir mit einem starken Partner zusammen gekommen, der perfekt zu unserer Branchenausrichtung und unserer Philosophie passt und mit dem wir nun gemeinsam unsere Wachstumspläne weiter ausbauen können", sagt Iñaki Bastarrica, CEO Iniker. "Wir freuen uns, dass wir durch die Integration der Iniker S.A. in die Cosmo Consult-Gruppe unseren Kunden in Spanien und Lateinamerika nun vor Ort das vereinte Know-how des größten europäischen und drittgrößten spanischen Microsoft-Partners anbieten können", erklärt Uwe Bergmann (vierter v.l.), Vorstandsvorsitzender der Cosmo Consult AG.

(Quelle:Cosmo Consult)

Internet: www.cosmoconsult.com   

Marburg, den 29.10.2015
Verwandte Themen
02.05.2016
Studie: SAP-Anwender mitten in ihrer digitalen Transformation
Bei vielen Mitgliedsunternehmen der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. ist die digitale Transformation bereits angekommen. Mehr als 80 Prozent schätzen in einer kürzlich vorgestellten Befragung deren Bedeutung sehr hoch oder hoch ein. Von den Softwareherstellern erwarten die Mitglieder der Ve
19.04.2016
Aachener ERP-Tage 2016: Geschäfts- und Werkhallen-IT verknüpfen
Praxisnahes Wissen zum Einsatz von Enterprise Resource Planning-Systemen steht im Fokus der 23. Aachener ERP-Tage. Der Veranstalter FIR an der RWTH Aachen gliedert das Treffen wie im letzten Jahr in einen vorgelagerten Praxistag und zwei Fachtage.
08.03.2016
IFS kauft Main IoT Software Oy
Der ERP-Anbieter IFS erwirbt die Firma Main IoT Software Oy aus Finnland. Mit der Akquisition erweitert der Softwarehersteller sein Portfolio für Enterprise Asset Management und Enterprise Service Management.
17.02.2016
Cebit 2016: Vernetzte ERP-Welt
Die digitale Transformation der Fertigungsindustrie betrifft Werkhalle und Büro gleichermaßen. Auf der kommenden Cebit organisiert die Trovarit vom 14. bis 18. März ein weitreichendes Informationsangebot, wie Software Digitalisierungsstrategien individuell unterstützen kann. Auf dem ERP-Gemeinschaft
04.02.2016
Cebit 2016: ERP-Funktionen für den Service mobil nutzen
Mit einer mobilen App für Servicefälle fährt die PSI Automotive & Industry GmbH auf die Computermesse Cebit. Die Anwendung soll Servicemitarbeiter vor Ort bei der gesamten Vorfallbearbeitung unterstützen - und dabei in Echtzeit mit dem ERP-System zusammenarbeiten.


www.i-need.de    www.sps-magazin.de    www.gebaeudedigital.de    www.embedded-design.net    www.robotik-produktion.de    www.schaltschrankbau-magazin.de    www.invision-news.de
Anzeige
Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co. KG
Automatisierungskongress
cep-expo.de
AUTODESK Webinar